BS: Ohne uns?

Diesen Herbst wählt die Schweiz den Nationalrat. Besser: Diesen Herbst wählt nur ein Teil der Schweiz den Nationalrat. Mitten im Wahlkampf stellt das DemokratieForum Basel all jene in den Mittelpunkt, die sich nicht an dieser Wahl beteiligen dürfen. Mit ihnen und dem Publikum wird über demokratische Rechte, deren Bedeutung für die Schweiz und die Entwicklung der Demokratie diskutiert. Geladener Gast ist unter anderem Bruno Kaufmann, internationaler Demokratieexperte und Präsident des Global Forum on Modern Direct Democracy. Weitere Gäste: Daniel Ordas (Secondo, pro Ausländerstimmrecht), Nele Heeb (Schülerin und Klimaaktivistin), Regina Wecker (Historikerin). Eintritt frei.
Dienstag, 3. September, Kaserne Basel, Klybeckstrasse 1b, Basel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Sicherheit untenstehende Aufgabe lösen * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.