Reclaim-Democracy-Kongress.

Der Kongress wird vom Denknetz Schweiz in Kooperation mit 47 Partnerorganisationen ausgerichtet. An fünf Plenarveranstaltungen und an über 50 Ateliers werden rund 2000 Teilnehmende erwartet. Der Kongress soll ein Ort des Austausches und der Begegnung sein für alle Menschen, die für eine demokratische, nachhaltige und solidarische Zukunft einstehen. Mit ihnen wollen wir gemeinsam diskutieren, wie Demokratie gestärkt und weiterentwickelt werden kann – auch und gerade in Zeiten der Klimaerhitzung, der Fake-News und der beschleunigten Digitalisierung», so Beat Ringger, geschäftsleitender Sekretär des Denknetzes.
Freitag, 27. bis Samstag, 29. Feburar, Rote Fabrik Zürich, alle Infos auf:
www.reclaim-democracy.org

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zur Sicherheit untenstehende Aufgabe lösen * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.